Warzenbehandlung

Fuss

Warzenbehandlung

Warzen sind Ausdruck einer Virusinfektion der Haut. Sie können sehr schmerzhaft sein, heilen aber in der Regel nach einiger Zeit von alleine ab. Wenn eine Behandlung, z.B. auf der Fußsohle oder an den Händen gewünscht wird, erfolgt diese durch zweiwöchige Behandlung mit einem Salizylsäre-haltigem Wirkstoff, der die Hornhaut über der Warze auflöst. Alle zwei Wochen ist die Therapie mit einem Eisspray hilfreich, die in unserer Praxis von den MFA durchgeführt wird. Nur im hartnäckigen Falle ist eine Überweisung zum Dermatologen erforderlich.