Dr. Martin Tollens

Dr. Martin Tollens 

  Jahrgang: 1964    
  Familienstand: verheiratet, 1 Tochter, 1 Sohn    
  Ausbildung:     
 

1984 Abitur in Hamburg

1986-1987 Zivildienst, Rettungsdienst Passau

1988-1995 Studium Humanmedizin Universität Regensburg, TU-München

1996-1997 AIP Deutsches Herzzentrum München

1997 Approbation & Promotion

1997-2009 Facharztausbildung und Assistenzarzt in der Klinik für Kinder und Jugendmedizin am Klinikum Schwabing/ Kinderklinik der TU München und Klinik für Kinderkardiologie und angeborene Herzfehler im Deutschen Herzzentrum München

2004 Anerkennung als Facharzt der Kinder- und Jugendmedizin 

2005 Schwerpunktbezeichnung Neonatologie

2008 Fachkunde Rettungsdienst der BLÄK, Kindernotarzt Kinderklinik Schwabing (2008-2016)

Neugeborenennotarzt DHZ München (1998, 2008-2009)

2009 Fakultative Weiterbildung Spezielle pädiatrische Intensivmedizin

2010 Schwerpunktbezeichnung Kinderkardiologe

2010-2016 Oberarzt in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Schwabing/ Kinderklinik der TU München, Leiter der kinderkardiologischen Abteilung

   
  Seit 2016 im Team der Weilheimer Kinderärzte     
  Hobbys: Reisen, Sprachen (Englisch, Französisch, Portugiesisch)    
       

 

  Medizinalassistent